gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-132476516-1');
St. -Jürgen-Str. 156 | 28203 Bremen

Meine Motivation

Erfahre mehr über mich

“Ich bin Max. Ich klettere seit dem ich 15 Jahre alt bin und gebe nun mein Wissen als Trainer weiter.”

Zwei Jahre, nachdem ich mit dem Klettern angefangen hatte, machte ich meine Jugendleiter Ausbildung. Damit begann ich auch anderen das Klettern beizubringen. Ich fing an, mich intensiver mit dem Sport zu beschäftigen und damit, wie man seine Kletterleistung steigern könnte. Ich wollte besser Klettern! Doch was mir fehlte, war ein Trainer.

Lehrjahre in München

Mein autodidaktisches Wissen reichte mir nicht aus und ich nahm eine einzigartige Möglichkeit wahr: Ich zog nach München um dort ein Jahr als Klettertrainer für die DAV Sektion München zu arbeiten. In diesem Jahr explodierte mein Wissen, meine Kletterleistung und meine Motivation.

Ich machte innerhalb von einem Jahr meine Trainerausbildung als Trainer C für Sportklettern Breitensport, Trainer C für Sportklettern Leistungssport und begann den Trainer B für Sportklettern Leistungssport, die aktuell höchste Ausbildung im Bereich Sportklettern.

Zurück in Bremen

Ein Jahr, dem ich mich nur dem Klettern verschrieben hatte, ging vorüber und ich zog zurück nach Bremen, schloss meine Trainerausbildung ab und begann eine Ausbildung zum Physiotherapeuten.

Mein Herzblut lag weiterhin darin, mein Wissen an leistungsorientierte Kletterer weiterzugeben. Daher gründete ich Anfang 2018 gemeinsam mit einem Trainerkollegen den Bremer Leistungskader Klettern. Dort trainieren wir aktuell sieben motivierte Nachwuchstalente in allen Facetten des Kletterns die 2020 olympisch sind: Lead, Bouldern und Speed.

Anfang 2018 fragte mich mein ehemaliger Ausbilder Michael Hoffmann, ob ich dem Team der Rotpunktschule beitreten wollte. Er schlug mir vor, individuelles Kletter-Coaching in Bremen anzubieten. Begeistert von der Idee als Trainer einer so renommierten Kletterschule zu arbeiten und zu Coachen, sagte ich sofort zu. So entstand der Gedanke mein Wissen allen Kletterern zur Verfügung zu stellen, die sich neuen Herausforderungen stellen und ihr Kletterniveau auf ein höheres Level bringen wollen.

Aktuell besteht mein Alltag aus einer Mischung aus Physiotherapie, Leistungskader, Individual-Coaching für Kletterer und eigenem Training. Eine geniale, bewegungsorientierte Mischung, die mich einfach zufrieden stellt.

Wenn auch du von dieser Leidenschaft profitieren willst, schreib mir einfach eine Nachricht.